Thomas Rath lässt grüßen: mb-design produziert neue Kollektion mit dem Star-Designer

26.10.2016 Business Fashion We like MB-Design
mb-design, neue Kollektion für den Breidenbacher Hof

Wir lieben unseren Job, denn langweilig wird es bei mb-design garantiert nicht: Gerade durften wir zusammen mit Modedesigner Thomas Rath an der Umsetzung der neuen Mitarbeiter-Kollektion für den Breidenbacher Hof, a Capella Hotel in Düsseldorf mitwirken. Er entwarf das Design, wir übernahmen die gesamte Umsetzung und Produktion.

Das traditionsreiche Hotel Breidenbacher Hof zählt zu den luxuriösesten und glanzvollsten Häusern in Düsseldorf. Und ist auch bei den Stars beliebt. Internationale Show-Biz-Größen wie Paul McCartney logierten dort bereits, ebenso wie AC/DC, Pink und Depeche Mode. Udo Lindenberg arbeitete im Hotel sogar einst als Liftboy. Verständlich, dass im Breidenbacher Hof nicht nur Wert auf ein edles Ambiente gelegt wird. Auch in der Bekleidung der Mitarbeiter sollte der besondere Spirit des Hauses, der hohe Designanspruch und die außerordentliche Servicequalität zum Ausdruck kommen. Star-Designer Thomas Rath, vielen bekannt aus der Casting-Sendung „Germany´s Next Topmodel“ und ein langjähriger Freund des Hauses, erhielt den Auftrag, die Service-Uniformen neu zu gestalten.

Aufgrund der langjährigen Kontakte und verschiedenster Projekte für den Breidenbacher Hof wurden wir von mb-design gebeten, Thomas Rath bei der Realisierung zu unterstützen. Gemeinsam mit dem Designer klärten wir zunächst, inwieweit Ideen in der Corporate Fashion umsetzbar waren, übernahmen die Schnittfertigung, die Musterpräsentation und das Fitting. Und kümmerten uns um die gesamte Produktion der neuen Kollektion.

Klassisch elegant, aber mit dem gewissen Extra – so präsentiert sich Thomas Raths erste Corporate Fashion Kollektion. Farbliche Akzente, raffinierte Details und ein harmonischer Materialmix, vor allem aber die typischen Rath „Dots“ sind das besondere am neuen Look. Kombiniert mit einem klassischen Anthrazit ergeben die Tupfen einen feinen, femininen Look der „Arbeitskleidung de luxe“. Rundhalskragen sowie eingeschlagene Ärmel sind weitere Stilmittel, die Thomas in die Corporate Fashion integriert hat; gedeckte Farben, wie etwa flanellgraue Westen verleihen der Uniform einen zeitlosen Anspruch.

Sehr schön auch die Uniform der Capella Bar. Highlights sind die Weste mit messingfarbenen Knöpfen und die Auflockerung des Uniform-Styles durch weiße Sneaker. „Bei der Arbeitsbekleidung geht es vor allem darum, bei allen Ideen zu Design, Farbe und Schnitt nie den höchsten Tragekomfort der Mitarbeiter aus dem Auge zu verlieren“, betont Thomas Rath. Die neuen Uniformen gefallen Cyrus Heydarian, General Manager des Breidenbacher Hofs, ausnehmend gut: „Thomas Rath kennt unsere Philosophie, unsere Gäste und unsere Mitarbeiter sowie unseren Zeitgeist. Zentrales Ziel ist, dass sich die Mitarbeiter in ihren ausgesuchten Kleidern nicht nur rundum wohl fühlen, sondern selbstbewusster zum Erfolg des Unternehmens beitragen.“

Weitere Inhalte

25.08.2017 Merchandising Fashion

Stroh schleppen, Mais begutachten und auf riesige Landmaschinen klettern – das aktuelle Foto-Shooting für unseren Kunden LEMKEN war eher etwas für...

26.06.2017 Corporate Fashion

Designer Kooperationen sind aus der Modebranche nicht mehr wegzudenken: limitierte Kapselkollektionen von Stars, Luxus- und Streetwear-Marken sind...

31.05.2017 MB-Design

Eine Mitarbeiterkollektion zu realisieren, die auf allen Ebenen funktioniert, ist schon eine Wissenschaft für sich. Für viele Unternehmen beginnt aber...