Individuelles Design

Auf Tuchfühlung mit der Marke

Vom Entwurf bis hin zur Kollektion

herrenhemd
rosa

Vor gut gemacht kommt gut gedacht. Das gilt ganz besonders für Unternehmensbekleidung, denn sie muss die richtige Sprache sprechen. Die Spezialisten bei Vierke wollen daher schon im Vorfeld ganz genau wissen, welche Botschaften der Kunde vermitteln und welche Ausstrahlung er seinen Mitarbeitern geben möchte.

Seriös, konservativ, frisch, bodenständig, humorvoll, kultig – die Ausdrucksmöglichkeiten von individueller Mitarbeiterbekleidung sind so vielfältig wie die Unternehmen, die sie in Auftrag geben. Bevor unsere Designer über einen ersten Entwurf nachdenken, hören sie deshalb erst einmal genau zu, gehen auf Tuchfühlung mit der Marke, den Mitarbeitern und dem Unternehmens-Spirit. Und loten alle anderen Rahmenbedingungen aus wie zum Beispiel: Soll die Mitarbeiterbekleidung am Counter, auf der Messe oder im Freien getragen werden? Welche Anforderungen an die Funktionalität muss die Corporate Fashion erfüllen? Wie sehen die Corporate Design-Guide-Lines aus? Oder: Welche Wünsche hinsichtlich Waschbarkeit, Haptik und Material gibt es?

Individuelle Corporate Fashion bringt Marke, Mode und Funktionalität zusammen 
Wenn es an die Umsetzung geht, dann kommt es auf die Feinheiten in der Gestaltung an. Denn zwischen Logo und Logo können bei der Corporate Fashion manchmal Welten liegen. Die Richtung eines Stichs, die Farbkombination, der Einsatz von Applikationen, die Form der Taschen, die Haptik des Stoffs.... Das alles entscheidet darüber, welche Wirkung individuelle Mitarbeiterbekleidung ausstrahlt. Darüber hinaus soll die Kollektion zumeist auch noch Trends aufnehmen, ohne dass der Charakter der Marke verwässert wird. Kreative Aufgaben, die unsere Designer gerne auch für Sie meistern würden.